14.11.2009 4. Herbstmeisterschaft in Folge!!!

Nach chaotischer Organisation im Vorfeld konnten wir heute unsere Gäste aus Holzminden doch noch empfangen. Vielen Dank an Torsten Burgdorf, der das Spiel mit seiner Zustimmung erst möglich gemacht hatte, indem er uns erlaubte auf dem A-Platz zu spielen.

Krankheitsbedingt musste unser Aushilfscoach einige Umstellungen vornehmen. In der ersten Halbzeit hatten wir unseren Gegner aber trotzdem ziemlich im Griff und machten das Spiel in gewohnter Weise. Holzminden zog sich diesmal in die eigene Hälfte zurück und wollte uns auskontern, was auch zum Ende der ersten Halbzeit mit einem langen Ball gelang.

Wir reagierten noch vor der Pause und stellten erstmalig gegen einen starken Gegner auf Dreierkette um. Wir reden hier immerhin von dem Tabellenzweiten der Liga.

Diese Maßnahme zahlte sich nach Wiederanpfiff sofort aus, denn wir erhöhten den Druck im Mittelfeld und erzielten sofort den Ausgleich durch Kai. Daniel legte in kurzer Zeit zweimal nach. Julian setzte den Schlußpunkt zum verdienten 4:1.

Glückwunsch an das Team! In überragender Manier setzen die Jungs auch in dieser Saison Akzente. Wer hätte das gedacht? Wir schon, denn wir trauen den Jungs noch mehr zu. Ihre individuellen Fähigkeiten, welche in den Trainingseinheiten automatisiert werden, machen auch in dieser Liga den Unterschied aus. Macht weiter so, dann sollte es auch in der Bezirksliga zur Meisterschaft reichen.

Ihr macht eurem Titel: BESTE NACHWUCHSMANNSCHAFT DES JAHRES auf und außerhalb des Platzes alle Ehre.

[Bericht: Rainer]


Mehr Spielberichte

Page last modified November 15, 2009, at 08:41 PM