15.04.2012 3:1 Auswärtssieg beim Tabellenführer aus Alfeld


Die B-Jugend der JSG SC Itzum/PSV Hildesheim gewinnt die Tabellenführung im Topspiel in Alfeld zurück.

Gleich zum Auftakt der Rückrunde kam es in Alfeld zum Topspiel der punktgleichen Tabellenführer der B-Jugend im Bezirk Staffel 3. Beide Teams waren bislang ungeschlagen und Alfeld stand aufgrund des besseren Torverhältnisses auf Platz 1 der Tabelle.

In dem fairen Spiel, ging die JSG schon nach 5 Minuten nach einem Freistoß der von Kai Szybiak per Kopf zur Führung verlängert wurde in Führung. Die JSG dominierte mit Oliver Hübers, Simon Engelke und Christoph Schiller klar das Mittelfeld, somit kam Alfeld kaum zu aussichtsreichen Situationen. Durch ein starkes Dribbling von Simon Engelke, Mitte der 1. Halbzeit, das er zum2:0 abschließen konnte, kam die JSG schnell zu einer kleinen Vorentscheidung. Mit 2:0 ging es anschließend in die Halbzeit.

Auch nach der Halbzeit gelang Alfeld trotz steigender Bemühungen gegen die gut stehende 4er Abwehrkette mit Jan Geburek, Dean Goldmann, Ole Fricke und Arian Abi-Chokami kaum zwingende Aktionen. Die JSG hatte das Spiel gut im Griff.

In der Offensive gab es für die JSG durch Maximilian Floto, Kai Szybiak, Lucas Stehnike und Niclas Pelz zahlreiche Chancen die allein 3x nur durch Pfosten/Latte verhindert wurden. Mit dem vorentscheidenden 3:0 durch Frederik Damm-Lieke nach guter Vorarbeit von Süleyman Bedir schien das Spiel entschieden.
Den sich trotz des klaren Rückstandes nicht aufgebenden Alfelder Spielern gelang durch einen unhaltbar verlängerten Freistoß 10 Minuten vor Spielende noch der 1:3 Anschlusstreffer. Aber das Spiel war bereits entschieden.

Die JSG gewann das Spiel und fuhr mit 3 Punkten Vorsprung als Tabellenführer wieder nach Hause.

Fazit: Gelungener Auftakt in die Rückserie durch starke TEAMLEISTUNG. Weiter so!

[Bericht: Andreas S.]


Mehr Spielberichte

Page last modified April 15, 2012, at 04:29 PM