9.2.08 Turnierdritter beim Turnier in Bavenstedt


Das Turnier stand unter keinem guten Stern. Die Einladung kam für uns sehr kurzfristig. Allein 3 Spieler waren aufgrund des eigentlich spielfreien Wochenendes zum Bundesligaspiel Hannover96 gegen Karlsruhe. Wir haben dennoch aus den verbleiben Spielern ein Team mit 8 Kids zusammengestellt um das Turnier nicht zu gefährden. Unter den Gegebenheiten war die Verteidigung des Vorjahressieges ein kaum erreichbares Ziel.

Mit Platz 3 haben wir ein durchaus gutes Ergebniss erzielt
Wir spielten mit Philipp (Tor), Andre, Julian, Philipp P., Jonas, Miguel, Jan und Arian

Die Spielergebnisse: Itzum gegen Ahrbergen 2:0
Mit zwei Toren von Julian wurde der Sieg erzielt.

Itzum gegen Nordstadt 3:2
Nach einem schnellen 3:0 von 2x Andre und Jonas haben wir den Druck rausgenommen um uns für weitere Aufgaben zu schonen. Somit kamen die Jungs aus Nordstadt noch zu zwei Toren.

Itzum gegen Bavenstedt I 1:3
Zuerst sahen wir ein ausgeglichenes Spiel aber dann kamen die Bavenstedter zu 3 Toren. Wir hatten in dem Spiel das Glück nicht auf unserer Seite, uns blieben 2 Kracher an den Pfosten die ins Feld zurück sprangen während der Pfostenkracher von Bavenstedt ins Tor prallte. Der Treffer von Julian reichte nicht um das Spiel zu drehen.

Itzum gegen Kaspel II 7:0
Andreas verlor seine Wette "nicht jeder der Spieler schießt ein Tor" und belohnte die Kids mit einer bunten Tüte. Tore: Julian (in nur 2 Spielminuten), Jonas, Miguel, Andre, Arian, Philipp und nochmals Miguel.

Als Gruppenzweiter trafen wir im Halbfinale auf Diekholzen 1:4
Heute hatten wir trotz Philipps Tor dem späteren Turniersieger aus Diekholzen nichts entgegen zu setzten.

Das kleine Finale gegen Kaspel I gewannen wir mit 4:1
Tore: Jan, Julian, Philipp und Jonas


Heute ist kein Spieler hervorzuheben,
alle haben eine gute Leistung gebracht
und den Teamerfolg gesichert.


zurück zur Seite spielberichte

Page last modified February 10, 2008, at 12:59 PM