12.09.2009 Tabellenführung in Holzminden verteidigt

Gegen einen erwartet starken Gegner brauchten wir die ersten zehn Minuten, um uns warm zu schießen. Danach erzielte Daniel aber das 1:0. Es folgten weitere drei Tore bis zum Halbzeitpfiff durch Kai, Daniel und Jörn. Damit war der Gegner noch gut bedient, obwohl er stets gefährlich agierte, ohne in der Offensive zwingend genug zu sein.

Im zweiten Durchgang war das Spiel ausgeglichener, ohne dass Holzminden sich viele richtige Chancen erspielte. Trotzdem gelang ihnen Mitte der zweiten Halbzeit der Ehrentreffer, ehe Ole und Philipp Probst den Endstand herstellten.

Fazit: Gegen stärkere Gegner spielen wir deutlich besser. Mal sehen, wie es nächste Woche gegen Bavenstedt läuft.

[Bericht: Rainer]



Mehr Spielberichte

Page last modified September 13, 2009, at 08:26 PM