26.09.2009 Klein-Berkel - TEAM95 0:8 (0:4)

Gegen die restlichen Gegner in der Hinrunde rotiert unser Kader. Somit kann es schon einmal vorkommen, dass der komplette Sturm oder das Mittelfeld auf der Reservebank sitzen oder unsere Abwehr-spieler im Sturm spielen.

Aufgrund eines Trainerwechsels bei Klein-Berkel haben die Hamelner heute überraschend gut mitgehalten, ohne zwingend zu werden. Jene Strafraumszenen gab es nur durch komische Schiedsrichter-entscheidungen. Apropo Schiedsrichter: Dies war heute keine gute Leistung. Er lag ein ums andere Mal total daneben und zwar immer gegen uns. Dies war schon auffällig. Trotzdem gab es erst eine gelbe und im Verlauf des Spiels noch eine rote Karte gegen den Torwart des Gastgebers.

Diese waren absolut berechtigt und schon das erste Foul war rotwürdig, so unsere 4 Jungschiedsrichter. Die müssen es ja wissen. Das war auch schon das Aufregendste an diesem Spiel.

Torfolge: Julian, Kai, Philipp P. und Kai. 2. Hälfte: Philipp P., Daniel 2x und Kai.

[Bericht: Rainer]


Mehr Spielberichte

Page last modified September 27, 2009, at 10:01 PM