01.11.08 9:0 Heimsieg gegen MTV Banteln

In den ersten 10 Minuten lief noch alles sehr gut. Tore von Daniel (5. Min), Philipp P. (6. Min), und Kai (10. Min). Das war Saisontor Nummer 100, Glückwunsch!!!

Ab dann lief es in der ersten Halbzeit nicht wie erwartet weiter. Die Mannschaft von MTV Banteln wurde sehr defensiv eingestellt. Wir hatten viele Torchancen, aber keiner traf.

Das 0 : 3 zur Halbzeit motivierte die Bantelner, die gut und aufopferungsvoll kämpften. Das erklärte Ziel der Mannschaft: „Keine 10 Tore Einfangen“, wurde vom Trainer noch durch eine ausgelobte Belohnung untermauert...

In der Pause wurde unser Team neu eingestellt, vom Spielsystem 4:3:3 auf 3:4:3.

Nach der Pause ging es dann auch gleich los wie die Feuerwehr, und zwar in Richtung Tor des MTV Banteln. Die Feldüberlegenheit war nun deutlich und wir erspielten uns kontinuierlich zahlreiche Tormöglichkeiten, die endlich wieder in zählbaren Erfolg umgesetzt wurden:
Andre (37. Min), Philipp L. (42. Min), Daniel (45. Min), Philipp L. (48. Min), Daniel (49. Min), und das 9:0, noch mal von Daniel (60. Min).

Unser Team hat gut gekämpft und viel Pech im Abschluss gehabt.

Dass überhaupt gespielt werden konnte, haben wir Uwe zu verdanken. Er sprang wieder als Schiri ein und zeigte auch dieses Mal eine souveräne Leistung. Dafür Herzlichen Dank vom TEAM95!

Page last modified November 16, 2008, at 09:03 PM